Splinter Cell: Neuauflage geplant

Bild: Ubisoft

Ubisoft will den ersten Teil der "Splinter Cell"-Reihe neu auflegen. Das ursprünglich 2002 erschienene Stealth-Spiel wird als Remaster neu entwickelt, teilte der französische Spiele-Publisher mit.


Die Neuauflage soll die Kernmechaniken des Originals beibehalten und mit besserer Technik und Komfortfunktionen aufwerten. Entwickelt wird das Spiel von Ubisoft Toronto, das zuletzt "Far Cry 6" auf den Markt brachte.


Quelle: heise.de