Battlefield 2042: Darsteller von "Irish" verstorben

Bild: EA / DICE

Michael K. Williams ist tot. Der Schauspieler, der Gaming-Fans für seine Rolle als Sergeant Kimble "Irish" Graves in Battlefield 4 und Battlefield 2042 bekannt sein dürfte, verstarb überraschend im Alter von 54 Jahren.


Ein Verwandter fand Williams in seinem Appartment, nachdem er zu einer Verabredung am Samstag, dem 04.09.2021 nicht aufgetaucht war.


Polizeilichen Berichten zufolge gab es bei dem Todesfall keine Hinweise auf äußere Gewalteinwirkung.


Einsatzkräfte fanden in seinem Wohnzimmer nahe der Leiche die Droge Heroin, weshalb vermutet wird, dass Williams an einer Überdosis starb.


Quelle: pcgameshardware.de